Budo Safari 2021

Veröffentlicht von

Nach coronabedingtem Ausfall in den letzten zwei Jahren durfte am vergangenen Samstag, den 25. September, endlich wieder eine Budo Safari im Dojo des Budo Club Hemsbach stattfinden.

Vierzehn Kinder konnten bei verschiedenen Wettkämpfen wie Weitwurf, Hindernisparcours, Weitsprung und einem kleinen Sumo-Turnier zeigen, was in ihnen steckt.

Zusätzlich konnten die Kids im darauffolgendem Kreativteil ihrer Fantasie freien Lauf lassen.
Dabei wurden neben Origami Basteln und japanischer Kalligrafie (Schriftzeichen schreiben) auch die Fenster des Dojos mit Fingerfarbe verschönert. 

Anschließend gaben die Trainerinnen und Trainer des BCH eine Demonstration mit Elementen der im Verein vertretenen Budo Sportarten. So erhielten die Kinder Einblicke in das Judo, Ju-Jutsu und Aikido.

Abgerundet wurde die Safari mit der Siegerehrung. Neben einer Urkunde und einem Erinnerungsfoto gab es zudem für jedes Kind ein kleines Geschenk.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.