Aktuelles der Abteilung Ju-Jutsu

2019-08-04 Gelungener Auftritt beim Kerweumzug

Am vergangenen Sonntag hat der BC Hemsbach mit seiner Judo & Ju-Jutsu Abteilung beim traditionellen Kerweumzug in Hemsbach mitgemacht.

Es war das erste Jahr, wo die Abteilungen während des Umzugs Ihr Können unter Beweis gestellt haben und mit der Fallschule der ganz Kleinen, den Judowürfen der Großen, den Selbstverteidigungstechniken der Jugend sowie den Stock- und Messerabwehr der Erwachsenen Ju-Jutsukas die Zuschauer unterhalten konnten.

2019-07-07 Budo-Safari mit guter Beteiligung

Am 07.07.2019 veranstaltete der BC Hemsbach seine jährlich stattfindende Budo-Safari. Hier können Vereinsmitglieder und Nichtmitglieder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren teilnehmen. Dieses Jahr haben sich neun Kinder den Aufgaben der Budo-Safari gestellt.

2019-07-07 Vielseitigkeitswettberwerb gut gelaufen

Vielseitigkeitswettbewerb

Im Anschluss an die für die Jüngeren stattgefundene Budo-Safari, fand in Hemsbach für die Älteren der Vielseitigkeitswettbewerb statt. Dieser Test ist ausgelegt für Sportler in der Altersklasse u15. Das sind in diesem Jahr die Jahrgänge 2007, 2006 und 2005. Dieses Mal haben sich aber zusätzlich noch drei jüngere Sportler der Testung unterzogen.

2019-07-07 Max Danner ist Sommermeister

Im Budo-Club Hemsbach wird für die Judo-Wettkämpfer eine vereinsinterne Rangliste geführt. In jeder Altersklasse werden dafür Turniere ausgewählt und für eine Medaillenplatzierung festgelegte Punkte, je nach Schwierigkeit, vergeben.

Jedoch gibt es auch Punkte, wenn man bei einem Turnier keine Medaille holt. Dies funktioniert folgendermaßen:

2019-06-09 Ja-Wort für unseren Landestrainer Hessen Dominik

Am Wochenende vor Pfingsten gaben sich Dominik und Corinna, im Rahmen einer freien Trauung, erneut das Ja-Wort.
Die Judoabteilung um Abteilungsleiter Michael Matt und Trainer Dieter Wiggershaus ließ es sich nicht nehmen an diesem besonderen Tag für die Beiden Spalier zu stehen und mit Ihnen zu feiern.
Wir wünschen euch weiterhin alles Gute für eure gemeinsame Zukunft!

2019-04-17 Günter Geist organisiert German Open Para Judo

Heidelberg. Zum zehnten Mal wurden die German Open Para Judo im Olympiastützpunkt Heidelberg ausgetragen. Wenn dieser Termin auf der Homepage des Internationalen Blinden-Sport-Verbandes (IBSA) veröffentlicht wird, bedeutet dies für den Behindertensportreferenten des Deutschen Judo Bundes, Günter Geist aus Hemsbach, dass er bis zu 1200 E-Mails beantworten muss. Besonders wenn Länder erstmals teilnehmen, haben sie erhöhten Informationsbedarf. Schade, wenn dann Tansania und Kenia die notwendigen Visa von den Deutschen Botschaften nicht erteilt werden.

2019-05-25 Sommerfest des BC Hemsbach

 

An diesem Wocheende fand unser traditionelles Sommerfest auf der Förster-brauun-Hütte statt.

Es wurde fleißig gegrillt, gespielt und gefeiert. Auch gab es diesmal wieder das Fußballturnier - "Jung" gegen "Erfahren", welches alle ordentlich ins Schwitzen brachte.
Mit einer Teilnehmerzahl über den Nachmittag von ca. 90-100 Personen waren die Organisatoren Dieter Wiggershaus, Michael Matt und Markus Stay sehr zufrieden.

2019-03-30 Starker Meisterschaftsauftakt bei den Baden –Württembergischen Meisterschaften

Starker Meisterschaftsauftakt bei den Baden –Württembergischen  Meisterschaften

Ju-Jutsu Landeseinzelmeisterschaft in Bietigheim/Stuttgart

Bietigheim. Nachdem beim diesjährigen Frühjahrsturnier bereits der Grundstein für ein erfolgreiches Wettkampfjahr unserer Athleten gelegt und ersten Kampferfahrungen in den noch jungen Kämpferkarrieren gesammelt wurden, ging es am vergangenen Wochenende auf die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften nach Bietigheim.

2019-02-23 Medaillenregen für BC Hemsbach beim Frühjahrsturnier in Sontheim

Heilbronn. Am vergangenen Wochenende fand das alljährliche Frühjahrsturnier in Sontheim statt.
Der BC Hemsbach, der in seiner Vergangenheit zu einem der erfolgreichsten Vereine in Deutschland zählte und bereits viele Medaille auf höchster nationaler und internationaler Ebene erkämpfen konnte, meldete sich nun nach insgesamt 5 Jahren Wettkampfpause eindrucksvoll zurück.

Seiten