Aktuelles der Abteilung Judo

2018-10-21 Matt und Wurst verteidigen Titel beim Katana-Turnier

Bürstadt. Am 21. Oktober 2018 machten Bernhard Wurst und Michael Matt ihren jährlichen Start beim Katana-Turnier in Hessen. Die beiden Kämpfer des Budo-Club Hemsbach gingen in der Gewichtsklasse über 100 Kilo an den Start.
Die beiden mussten jeweils drei Kämpfe machen. Bernhard machte dabei den Anfang. Der Hemsbacher Linksausleger setzte von Anfang an seinen Griff durch und steuerte somit das Kampfgeschehen. Als er eine vorbereitende Technik ansetzte, welche er häufig als Kombination für seine Spezialtechnik nutzt, konnte sich sein Gegner nicht mehr auf den Beinen halten.

2018-10-06 Pauli vom Budo-Club Hemsbach Badischer Meister

Hockenheim. Am 06.10.2018, zwei Wochen nach den Bezirksmeisterschaften, fanden nun die Badischenmeisterschaften der U15 statt.
Für den BC Hemsbach starteten Florian Pauli -31 kg, Max Danner -34 kg, Hannes Fleischmann -40 kg und Pirmin Stempfle -60 kg.

2018-09-22 Zwei Bezirksmeister von Budo-Club Hemsbach

Hockenheim. Am 22.September2018 fanden die Bezirksmeisterschaften der U15 im Judo statt. Der Budo Club Hemsbach war dort mit fünf Kämpfern vertreten. Florian Pauli -31 kg, Max Danner -34 kg, Hannes Fleischmann -40 kg, Anton Fleischmann -43 kg und Pirmin Stempfle -60 kg, allesamt konnten sich an diesem Tag für die nächsthöhere Meisterschaft erfolgreich qualifizieren.

2018-09-15 Florian Pauli und Hannes Fleischmann sichern sich den Kurpfalz Pokal

Viernheim. Unmittelbar nach den Sommerferien ging es, mit dem Kurpfalz-Pokal in den Jugenden u12 und u15, für die Hemsbacher Judoka direkt richtig los. Insgesamt waren acht Athleten des BC vor Ort. In der u12 waren es Elias Wiggershaus und Yannick Roser, bei den Älteren gingen Pirmin Stempfle, Florian Pauli, Max Danner Jakob Strohbach, Anton und Hannes Fleischmann auf Medaillenjagd.

2018-09-09 Sommerferien sind nun vorbei - jetzt wird durchgestartet

Die Sommerferien sind vorbei, aber wir haben nicht geschlafen und bieten euch ab kommenden Mittwoch ein weiteres Anfängertraining.

Trainer Robert Heberlein lädt alle interessierten Kinder, im Alter von 5-8 Jahren, ein die Faszination Judo für sich zu entdecken.
Das Training beginnt um 15:30 und endet um 16:30 Uhr.

Ihr könnt jederzeit unangemeldet mit euren Sporttaschen vorbeikommen, mitmachen und euch selbst einen Eindruck verschaffen.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

2018-09-06 Frischer Wind beim BC Hemsbach

Diese drei Gesichter wird an in zukunft öfter in Hemsbach antreffen.

Hemsbach. Nachdem der Jugendwart und Trainer Dominik Riedel seine Aktivitäten beim Budo Club Hemsbach, aufgrund seiner Beschäftigung als Landestrainer beim Hessischen Judo-Verband, ab September, deutlich einschränken muss, begab man sich auf seitens des Vereins auf die Suche nach qualifiziertem Ersatz. Und dies mit großen Erfolg.

2018-08-31 Der nächste Schritt

Dominik Riedel übernimmt das Amt des Landestrainers im Hessischen Judo Verband.

2018-07-07 Sommerfest des BC Hemsbach

Am vergangenen Wochenende fand wieder, nach einer längeren Pause, unser traditionelles Sommerfest auf der Grillhütte "Försterbraunhütte" statt.

Der Ansturm war gut und es wurde um 14Uhr mit Kaffee & Kuchen sowie verschiedenen Spielen die Veranstaltung eröffnet. Im Anschluss daran fand ein spannendes Fußball-Match statt, indem alle Kinder gegen die Trainer aller Abteilungen gespielt haben.
Nach der enormen Anstrengung musste sich am Grill gestärkt werden. Gegen Abend wurden auch Spiele für die Erwachsenen und Trainer durchgeführt - was am Ende sehr lustig war.

2018-05-12 Versöhnlicher Saisonabschluss für Budo Club Hemsbach

Nach einer durchwachsenenen Saison, in welcher der BC Hemsbach mit vielen Ausfällen von Stammkämpfern klar kommen musste, konnte am letzten Kampftag ein versöhnliches Ende und Platz 7 erreicht werden. Der Budo Club besiegte die Kampfgemeinschaft Donaueschingen/Schwenningen mit 4 zu 2 Punkten.

2018-03-23 Infos von der Jahreshauptversammlung 2018

Bei der Jahreshauptversammlung des Budo Club Hemsbach ließ der Geschäftsbericht des Vorsitzenden Wolfgang Drissler auf ein harmonisches und ausgeglichenes Sportjahr 2017 zurückblicken. Insbesondere der sehr deutliche positive Trend bei Teilnahmen und Ergebnissen auf Wettkämpfen im Kinder- und Jugendbereich der Judoabteilung geben Hoffnung für die Zukunft.
Er bedankte sich ausdrücklich bei der jungen Trainerriege, die in Zusammenarbeit mit der in 2017 erfolgten Umstellung der Trainertätigkeit von Dominik Riedel vom Ehrenamt aufs Hauptamt diese positive Entwicklung ermöglicht hat.

Seiten