2016-09-30 Aikido Lehrgang im BC Hemsbach

Am vergangenen Wochenende lockten die Senseis, Mickael Martin und Uchideshi, Aikidokas aus Belgien, Frankreich und den Niederlanden nach Hemsbach. Die enge Freundschaft welche sich seit über 15 Jahren mit den Hemsbacher Trainern entwickelt hat, beschert dem Budo Club Jahr für Jahr die großartige Möglichkeit mit den Besten zu trainieren.
Durch die anspruchsvollen und interessanten Trainingseinheiten mit Martin und Uchideshi welche normalerweise im Dojo des japanischen Meisters Tamura in Südfrankreich lehren, konnten sich alle Teilnehmer weiterentwickeln und interessamte Techniken mit in ihre Heimatvereine nehmen.
Die unverwechselbaren Techniken und der Stil der Kampfkunst Tamuras spiegelt sich in allen Bewegungsabläufen der Beiden wieder. Der japanische Sensei ist mit dem 8.Dan einer der höchstgraduiertesten Aikidokas der Welt und sorgt für große Begeisterung.
Nachdem gelungen Lehrgang wartet auf die Aikido Abteilung Hemsbachs bereits das nächste Highlight. Ende November, vom 25.-27.11, ist Sensei Pierre Congarg , 6.Dan, für ein Wochenende aus Schwerin zu Gast in Hemsbach um das Wissen seines Meisters, Toshiro Suga Sensei, weiterzugeben.
Das Aikido Training im Budo-Club findet immer montags und freitags statt. Es ist mixt und ab 14 Jahren, für alle die Interesse haben.