Doppelerfolg für den BC Hemsbach bei den Badischen Meisterschaften der U15

05.10.2013 - Badische EM Mu15  in Tiengen

Gold und Silber für Brüderpaar
 

Am vergangenen Wochenende ging es für die Henze Brüder des BC Hemsbach ans Ende des Badener Landes nach Tiengen.
Nachdem sich beide durch den Vizemeistertitel qualifizierten waren, die Aussichten auf eine erneute Qualifikation zur süddeutschen Meisterschaft am 19.Oktober sehr gut.

Nick Henze machte auch diesmal den Anfang und sicherte sich durch Siege gegen seinen ersten Gegner mit einem Haltegriff und im Halbfinale durch eine große Außensichel (O-soto-gari) gegen Berger, jeweils vorzeitig, die Finalteilnahme. Wie schon bei den Bezirksmeisterschaften stand er hier dem Kontrahenten Mohr aus Karlsruhe gegenüber nach einer kleinen Unaufmerksamkeit zu Beginn des Kampfes geriet Nick mit einer kleinen Wertung in Rückstand, die er nicht wieder wett machen konnte und scheiterte so haarscharf am Titelgewinn.
Ebenso wie sein Bruder konnte sich Tim durch starke Kämpfe und klare Wertungen  in der Vorrunde durchsetzen.
Im Finale stand auch er erneut dem Gegner der vergangenen Woche, Jan Mollet aus Heidelberg, gegenüber doch diesmal konnte Tim den Kampf nach nervenaufreibenden 4.30min und anschließendem Kampfrichterentscheid für sich entscheiden und sichert sich den Badischen Meistertitel bis 46kg.
Für Beide geht es bereits am 19.Oktober auf den höchsten Meisterschaften dieser Altersklasse  in Nürtingen wieder einmal ums Ganze.